Ein ganzes halbes Jahr – Jojo Moyes

Ein großartiges Buch über Liebe, Hoffnungen und Erwartungen, die nicht immer erfüllt werden.


Quelle

Klappentext

Lou & Will. Louisa Clark weiß, dass nicht viele in ihrer Heimatstadt ihren etwas schrägen Modegeschmack teilen. Sie weiß, dass sie gerne in dem kleinen Café arbeitet und dass sie ihren Freund Patrick eigentlich nicht liebt. Sie weiß nicht, dass sie schon bald ihren Job verlieren wird – und wie tief das Loch ist, in das sie dann fällt. Will Traynor weiß, dass es nie wieder so sein wird wie vor dem Unfall. Und er weiß, dass er dieses neue Leben nicht führen will. Er weiß nicht, dass er schon bald Lou begegnen wird. Eine Frau und ein Mann. Eine Liebesgeschichte, anders als alle anderen. Die Liebesgeschichte von Lou und Will.

Schreibstil 

Es ist unheimlich bildhaft geschrieben und man kann sich diese Welt so gut vorstellen und mitleben. Besonders gut hat Jojo Moyens die Gefühle beschrieben : die Trauer, den Schmerz, die Verzweiflung und die Hoffnung. Das Buch wurde aus Louisas Perspektive erzählt.

Meine Meinung

Für mich war es das erste Mal, dass ich ein Buch mit solch einem Thema gelesen habe. Ansonsten bin ich mehr in der Fantasy Welt unterwegs. Ich fande dieses Buch einfach ergreifend! Ich habe gelacht, geweint und gehofft! Zwischendurch gibt es immer wieder eine unerwartete Handlung, oder es kommt ein neuer Aspekt dazu, weshalb man einfach nicht aufhören kann zu lesen!

Ich finde auch die Entwicklung die Louisa durch macht faszinierend! Zu Beginn des Buches war sie so unscheinbar und wurde immer wieder unterdrückt durch Freund und Familie und am Ende des Buches wurde sie zu einer weltoffenen und intelligenten jungen Frau.

Fazit

Jeder, der nichts gegen Liebesgeschichten hat und mal Lust auf etwas anderes hat und sich mit einem ernsteren Thema auseinandersetzen will, sollte dieses Buch lesen! Es ist sehr gefühlvoll geschrieben und man wird am Ende dieses Buches immer daran denken!

Bewertung

★★★ 3,5 von 5 Sternen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s